HEHL GALVANOTRONIC

 

Die HEHL GALVANOTRONIC wurde 1996 gegründet und zählt inzwischen als Anbieter von Steuerungen für Galvanik-Anlagen und Abwasser-Anlagen mit zu den Markführern.

 

Das Unternehmen konzentriert sich auf den Bau industrieller Steuerungen, auf die Programmierung von SPS-Steuerungen und auf die Entwicklung von Prozessleitrechner-Software.
Der eigene Schaltschrankbau für sämtliche Anwendungsbereiche ist hierbei ein wichtiger Aspekt.

 

Die jahrelangen Erfahrungen in der Steuerungs- und Regelungs-Technik sind die Grundlage für viele kreative Produkt-Entwicklungen aus dem Hause HEHL.

 

Der Firmengründer Jörg A. Hehl sammelte Erfahrungen bei der Firma Siemens AG, Düsseldorf, im Bereich Daten- und Signaltechnik für den Sonderanlagenbau und bei der Firma DEUGRA, Ratingen, als Fertigungs-Leiter für elektronische Mess-und Regelsysteme für die Wehrtechnik, bevor er 10 Jahre im väterlichen Betrieb, der Firma Hehl Elektronik, Haan, als Prokurist tätig war.

 

 

 

Firmengründer Jörg A. Hehl

 

 

Sein Steckenpferd, die Steuerungstechnik, trieb ihn dann in die Selbstständigkeit. Und das war auch gut so, denn das Unternehmen wächst räumlich und personell kontinuierlich.

 

Die individuelle und kompetente Umsetzung von Kundenwünschen steht für das HEHL-Team bei jedem Projekt an erster Stelle.

 

Faire Preisgestaltung und ausführliche Angebotserstellung verstehen sich von selbst.
„Nachkarten“ entspricht nicht unserer Philosophie.

 

Selbstverständlich stehen wir unseren Kunden auch noch nach der Auftragsabwicklung partnerschaftlich zur Seite!

HEHL Galvanotronic
Impressum | Kontakt | Seite weiterempfehlen | HEHL GALVANOTRONIC Telefon: +49 212 64546 - 0